Wandern

Seite ausdrucken

Klosterweg
Klosterweg
Zwischen der Brunnenburg und dem Kloster Arnstein
Der Klosterweg führt entlang eines alten Saumpfades über wildromantische Lahnhänge und sanfte Einrichhöhen. Er war einst ein Verbindungsweg zwischen dem Mönchskloster Arnstein und dem Nonnenkloster Brunnenburg - und früher sicherlich ein oft genutzter Weg.
Das Kloster Arnstein wurde 1139 aus dem alten Burgbau von dem Grafen von Arnstein, welcher selbst in das Kloster eingetreten ist, in ein Prämonstratenserkloster umgebaut. Das Kloster Brunnenburg wurde um 1200 von der Grafentochter Gisela von Katzenelnbogen, einer Nichte des Grafen von Arnstein, gegründet. 1542 wurde das Kloster aufgelöst und ist heute eine Ruine.


Ausgangspunkte für die Wanderung auf dem Klosterweg sind entweder der Wanderparkplatz „Vierseenblick“ in der Nähe der Brunnenburg bei Bremberg oder der Parkplatz in der Ortsmitte von Seelbach. Auf einer Strecke von etwa 16 Kilometern führt der Klosterweg auf meist guten Wirtschaftswegen durch eine schöne und abwechslungsreiche Landschaft. Verträumte Waldwege an den Lahnhängen wechseln mit bewirtschafteten Weide- und Ackerbauflächen mit großartigen Fernblicken ab. Die Wanderzeit beträgt 4 bis 5 Stunden für die gesamte Strecke ohne Rastzeiten. 
Einkehrmöglichkeiten bestehen entlang des Klosterweges in der Gaststätte „Zur Brunnenburg“ in Bremberg, im Café/Restaurant „Nollhof“ zwischen Bremberg und Seelbach sowie im Hotel „Arnsteiner Hof“ in Seelbach.

Nähere Informationen zur Geschichte des Klosterweges sowie eine ausführliche Beschreibung der gesamten Wanderstrecke sind in einem Flyer enthalten, der bei der Verbandsgemeinde Katzenelnbogen - Verkehrsverein Einrich - zu erhalten ist. http://www.Klosterweg-Lahn.de

Hier finden Sie die genaue Wanderweg-Beschreibung zum Ausdrucken und Mitnehmen:

Die nachfolgend aufgeführten Texte können Sie als pdf-Dateien herunterladen.    

Die Dateien stehen Ihnen einheitlich im Adobe PDF Format zur Verfügung. Um diese Dateien anzeigen zu können benötigen Sie den kostenlos erhältlichen Adobe Reader. Diesen können Sie hier herunterladen.

(Mit rechter Maustaste auswählen - Ziel speichern unter) 

Klosterweg

https://www.ich-geh-wandern.de/search

    Diese Website nutzt Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Indem Sie diese Website nutzen, erklären Sie sich mit dieser Verwendung einverstanden. Informationen zum Datenschutz
    OK