Der Einrich A-Z

Seite ausdrucken


Eintraege - von
Bezeichnung
Dörsdorf - Ortsgemeinde
 

439 Einwohner. 325 m ü. NN.

Auch wenn sich Erwähnungen in Codices aus dem 9. Jahrhundert noch nicht an unserem Dördorf festmachen lassen, gehört es doch zu den ältesten Dörfern der Verbandsgemeinde am Hochufer des Dörsbachs. Wie Berghausen zum Amt Burgschwalbach gehörig, machte es die gleichen politischen Veränderungen durch wie dieses. Als Kirch- und Zentralort für Berghausen und Eisighofen, teilt es sich mit diesen im Dreijahresrhytmus seit etwa 1750 die Abhaltung der Bornkerb, die mit einer rituellen Reinigung des Mineralbrunnens am Talrand in Verbindung steht. Der Überfall auf die Pfarrfamilie und der Mord an dem Pfarrer von 1725 werfen ein grelles Schlaglicht auf die von Räuberbanden verunsicherte Zeit.

Ortsbürgermeister
Bernd Weber
Hauptstr. 3
Tel. 06486/8230


Eintraege pro Seite
Seite von

    Diese Website nutzt Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Indem Sie diese Website nutzen, erklären Sie sich mit dieser Verwendung einverstanden. Informationen zum Datenschutz
    OK